Magazin Naturheilkunde

Lange und helle Kleidung schützt vor Zecken

aponet.de Bei warmen Temperaturen sind Zecken aktiv und warten in der Natur auf eine Blutmahlzeit. Dabei fallen sie aber nicht von Bäumen, wie viele fälschlicherweise annehmen, sondern suchen vom Gras und Unterholz aus nach einem Wirt, zu denen auch der Mensch zählt. Da Zecken Infektionskrankheiten übertragen können, ist es sinnvoll, sich vor Stichen zu schützen.

Warum Fruktose zu einer Fettleber führen kann

aponet.de Nach dem Verzehr von Nahrungsmitteln oder Getränken mit Fruktose hilft der Darm, den Fruchtzucker abzubauen, bevor er die Leber erreicht. Das schützt die Leber vor Schäden, wie Forscher in "Nature Metabolism" berichten. Wird jedoch viel Fruktose in kurzer Zeit aufgenommen, überfordert dies den Darm, was auf Dauer eine Fettlebererkrankung verursachen kann.

Corona: Auch bei milden Symptomen hochansteckend

aponet.de Eine virologische Studie mit den ersten deutschen Covid-19-Patienten, die im Fachblatt Nature erschienen ist, zeigt: Infizierte setzen auch bei milden Symptomen und zu Beginn der Erkrankung hohe Mengen des neuartigen Coronavirus frei.

Hilft Alkohol dem Immunsystem?

aponet.de Keine Frage: Übermäßiger Alkoholkonsum schadet der Gesundheit. Wissenschaftler der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) haben jedoch Hinweise darauf gefunden, dass moderate Mengen Alkohol Autoimmunerkrankungen in Schach halten könnten. Die Ergebnisse sind im Fachblatt "Nature" veröffentlicht.

In westlichen Ländern sinkt der Cholesterinspiegel

aponet.de Der Cholesterinspiegel ist bei Menschen aus westlichen Ländern stark rückläufig, aber in Ländern mit niedrigem und mittlerem Einkommen, insbesondere in Asien, ist er zwischen 1980 und 2018 deutlich angestiegen. Die bisher größte, von der Britischen Herz-Stiftung finanzierte Studie umfasst Daten von mehr als 100 Millionen Menschen aus 200 Ländern und ist im Fachblatt "Nature" erschienen.

Stoffwechsel reagiert individuell auf Mahlzeiten

aponet.de Gesunde Erwachsene und sogar Zwillinge reagieren ganz unterschiedlich auf dieselben Mahlzeiten. Das zeigen erste Ergebnisse der großen Ernährungsstudie PREDICT-1, die britische Forscher im Fachblatt "Nature Medicine" veröffentlicht haben. Sie folgern daraus, dass persönlich zugeschnittene Strategien besser als allgemeine Ernährungsempfehlungen geeignet sein könnten, um beispielsweise das Körpergewicht zu reduzieren.

Ein Protein aus Kuhmilch schützt vor Allergien

aponet.de Kinder, die auf einem Bauernhof aufwachsen und unverarbeitete Milch trinken, leiden seltener unter Allergien und Asthma. Man nimmt an, dass das bäuerliche Umfeld das Immunsystem trainiert und so ein "Bauernhofschutz" entsteht. Wissenschaftler der Medizinischen Universität Wien haben nun herausgefunden, dass ein bestimmtes Milchprotein daran entscheidend beteiligt ist.

Corona-Krise: Kinder bewegen sich immer weniger

aponet.de Schon vor der Covid-19-Pandemie bewegten sich die meisten Kinder zu wenig. Durch die aktuellen Schutzmaßnahmen hat die körperliche Aktivität noch weiter abgenommen. Experten raten deshalb dringend dazu, dass Eltern Bewegung zu einem Teil der Tagesroutine für ihre Kinder machen.

Mehr Grippetote in US-Städten mit Profisport

aponet.de Große Ereignisse werfen nicht nur ihre Schatten voraus, sondern hinterlassen auch ihre Spuren: Eine neue Untersuchung bringt einen Anstieg der Todesfälle durch die saisonale Grippe mit US-Städten in Verbindung, in denen große Profisport-Veranstaltungen stattfinden. Die Forscher leiten daraus die Warnung ab, dass Stadien während der Covid-19-Pandemie für Besucher nicht zu früh geöffnet werden sollten.

Neues Gesetz für mehr Corona-Tests

aponet.de Um die Bevölkerung besser vor einer Infektion mit dem neuartigen Coronavirus zu schützen und einen tieferen Einblick in den Verlauf der Epidemie zu erhalten, hat Gesundheitsminister Jens Spahn einen neuen Gesetzesentwurf auf den Weg gebracht. Ziel ist es, Infizierte künftig schneller zu finden, testen und versorgen zu können.

Akupunktur gegen Verdauungsstörungen?

aponet.de Eine Akupunkturbehandlung über vier Wochen linderte in einer Studie bei Menschen, die regelmäßig nach dem Essen unter Verdauungsstörungen litten, die Symptome. Die positiven Effekte der Akupunktur blieben während der zwölfwöchigen Nachbeobachtungszeit bestehen, ohne dass es zu einem Rückfall kam.

Kompressionsstrümpfe nach OP nicht unbedingt erforderlich

aponet.de Britische Forscher sind der Meinung, dass nach vielen Operationen keine Kompressionsstrümpfe erforderlich sind, um Thrombosen zu verhindern. Sie schildern im Fachblatt British Medical Journal, dass Gerinnungshemmer allein genauso wirksam sind.

Fünf Tipps für die Nagelpflege bei Psoriasis

aponet.de Psoriasis – auch Schuppenflechte genannt – kann neben der Haut auch die Gelenke und die Nägel betreffen. Die meisten Menschen mit Plaque-Psoriasis entwickeln irgendwann auch eine Nagelpsoriasis. Deshalb empfehlen Dermatologen Psoriasis-Patienten, ihre Fuß- und Fingernägel zu beobachten und richtig zu pflegen.

Nikotin kann Lungenhochdruck verursachen

aponet.de Zigarettenrauchen ist ein Hauptrisikofaktor für Herz-Kreislauf- und Lungenerkrankungen. US-Forscher haben nun einen weiteren Grund dafür gefunden: Das inhalierte Nikotin – egal ob aus herkömmlichen oder E-Zigaretten – erhöht den Blutdruck in der Lunge.

Kunststoffschiene hilft gegen Atemaussetzer im Schlaf

aponet.de Menschen mit obstruktiver Schlafapnoe bekommen nachts schlecht Luft und haben Atemaussetzer, weil ihre Rachenmuskulatur im Schlaf erschlafft. Wenn andere Maßnahmen versagen und die Tagesschläfrigkeit überhandnimmt, wird dies üblicherweise mit einer Schlafmaske behandelt. Eine neue Untersuchung zeigt nun, dass in der Nacht getragene Kunststoffschienen einen ebenso guten Dienst leisten können.

Fuß- und Nagelpilz richtig behandeln

aponet.de Auch wenn die Wettervorhersagen für das erste Mai-Wochenende durchwachsen ausfallen: In den kommenden Wochen wird es wieder wärmer. Das bedeutet auch: Raus aus den warmen Socken, rein in die Sandalen. Fallen bei der Inspektion der Füße Verfärbungen oder andere Veränderungen an den Nägeln oder Füßen auf, liegt vermutlich ein Pilzbefall vor. Was jetzt zu tun ist, erklärt die Apothekerkammer Niedersachsen.

Tipps gegen Nackenschmerzen im Home Office

aponet.de Die richtige Haltung und Arbeitsplatz-Ergonomie sind auch bei der Arbeit von zu Hause wichtig. Karen Erickson, Doktorin für Chiropraktik in New York, gibt Tipps, wie man zu Zeiten von Corona im Home Office Schmerzen an Rücken und Nacken vermeiden kann.

Nach Brustkrebs-Diagnose: Manuela Schwesig ist wieder gesund

aponet.de Vergangenen September machte Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig ihre Krebserkrankung öffentlich. Acht Monate nach der Diagnose ist die SPD-Politikerin wieder gesund, die Krebstherapie gilt als erfolgreich abgeschlossen.